Checkdisout: Research, Concepts, Lectures, Inspiration

Checkdisout #4 Sprecher: Nikolai Longolius

Checkdisout #4: Wer glotzt TV? stellt am 18 Mai 2010 erfrischend neue Perspektiven, Formate und Macher von Bewegtbildinhalten vor. Wir diskutieren über Flimmerkisten jeder Art, was darin läuft, und wo der Weg sowohl im klassischen TV als auch im Internet - oder wo auch immer - hingehen könnte.

Nikolai Longolius, geboren 1977, ist Gründer des ersten deutschen Internetradios (Lionradio). Er hat für SPIEGEL TV, DER SPIEGEL und SPIEGEL Online die Fernsehsender XXP und SPIEGEL TV Digital aufgebaut sowie die Bewegtbildaktivitäten auf SPIEGEL Online (Nachrichten, Reporter, Kicker TV) konzipiert. Desweiteren arbeitete er als Berater für den Discovery Channel bei der Gründung von DMAX TV und für Autentic / DER SPIEGEL bei der Gründung von SPIEGEL Geschichte TV.

Seit 2008 ist Nikolai Longolius selbständig als Medienberater tätig und berät u.a. DER SPIEGEL bei seinen Multimedia-Aktivitäten. Seit 2009 ist er geschäftsführender Gesellschafter der schnee von morgen webTV GmbH.

Was ist TV "Totale Verödung"“ oder "Totale Verwertung"“?

TV ist nicht total.

Deine Fernsehgeschichte: Was war Dein bislang prägendster TV-Moment?

Wir haben bei XXP mal für eine Minute aus versehen einen Hardcore-Porno gesendet. Seit dem bete ich bei jedem technischen Problem "Lass es keinen Porno sein".

Das Fernsehen in Deutschland: Stagnation oder Innovation?

Klassisches TV ist Cash Cow in einem schrumpfenden Markt. Gleichzeitig werde händeringend neue innovative Ideen gesucht.

Welches Format im Internet oder TV hat Dich in den letzten 12 Monaten begeistert?

24 Stunden Berlin.

Hot Hot Hot: Was sind die derzeit heißesten Trends im Bereich Bewegtbild?

Livestreaming für jedermann.

Couch oder Funkzelle: Wo siehst Du am liebsten fern?

Auf der Couch. TV ist Lean Back - der Rest ist YouTube.

Deine Chance: Welches Bewegtbild-Projekt in TV oder Internet würdest Du für eine Million verwirklichen?

Für eine Million würde ich fünf Projekte verwirklichen.  Und ich hasse das Wort Bewegtbild.

Ich glotz TV, weil...

ich Fernsehen liebe! MacGyver, Der Samstags Wunschfilm, Lost, Pastewka, Wissen macht Ah!, 24 Stunden Berlin, Bob Ross (ganz toll!), ich liebe TV.

Vielen Dank!

Tickets für Checkdisout #4 am 18. Mai 2010 gibt es unter Checkdisout.com!

Leave a Response