Checkdisout: Research, Concepts, Lectures, Inspiration

Es ist leicht, ein paar Griffe zu lernen, aber ziemlich schwierig, die Gitarre wirklich zu verstehen. Da gibt es Besonderheiten bei der Koordinierung der rechten und linken Hand, die es schwierig machen, eine bestimmte musikalische Genauigkeit zu erreichen. Mit seiner Gitarre muss man viel Zeit verbringen. Wenn Sie sechs oder sieben Stunden am Tag üben, und das fünf bis zehn Jahre lang, dann können Sie anfangen, darüber zu reden.

Pat Metheny im Interview: "“Ich kann kaum Gitarre spielen | SZ-Magazin Musikblog

Leave a Response