Checkdisout: Research, Concepts, Lectures, Inspiration

Als ich euch zuletzt meine Photos von den Beelitz Heilstätten gezeigt habe kam in den Kommentaren auch die Anmerkung , dass Abandoned Places ziemlich ausgelutscht wären, es sind ja ohnehin immer die gleichen Motive von verrottendem Zeug, und eigentlich wird mehr die Abenteuerlust als die Leidenschaft für die Photographie bedient. Stimmt, aber eben nur teilweise. Denn ohne ein konkretes Ziel - das Photo - würde ich solchen Orten wohl keinen Besuch abstatten. Und umgekehrt will ich dieses Photo machen, von einem Ort, den in jüngster Zeit nur noch sehr wenige mit eigenen Augen gesehen haben. So, wie Reginald van de Velde. (via Reginald van de Velde, oder: hartnäckig bleiben! | Jeriko)

Leave a Response