Jeff Jarvis Sauna Session für Bauerfeind

Gemeinsam mit Klaus Neumann habe ich im Dezember 2011 Jeff Jarvis für Bauerfeind interviewt– in der Sauna, seinem Parade-Beispiel für den aus seiner Sicht schrägen Umgang der Deutschen mit dem Thema Privatsphäre. Das Interview gibt es jetzt in der Mediathek des ZDF. “Der Autor Jeff Jarvis geht mit dem Thema Öffentlichkeit recht unkonventionell um. Dass die Deutschen sich so sehr um ihre Privatsphäre sorgen, kann er nicht so ganz nachvollziehen. Immerhin sind wir ein Volk, das sich ganz ungeniert, ganz und Read More

Im Schwitzkasten mit Jeff Jarvis

Der Amerikaner Jeff Jarvis ist ein umtriebiger Mensch: er ist Journalist, Blogger, Universitätsprofessor, Unternehmer und Unternehmensberater. 2009 hat Jarvis ein viel diskutiertes Buch über Google geschrieben (What would Google do?), sein neues Buch Public Parts erscheint heute. Jarvis reist mit seinen Vorträgen über Medienkultur, Privatsphäre und das Internet zu Konferenzen wie dem Weltwirtschaftsforum in Davos, DLD in München oder eben letzten April nach Berlin zur re:publica, wo ich ihn in der Sauna treffen durfte. Jarvis hielt auf der re:publica in Read More

Buchpremiere: Friedrich von Borries
1WTC am 11. September

Checkdisout-Sprecher Friedrich von Borries stellt am Sonntag, den 11. September 2011, um 17 Uhr sein neues Buch 1WTC in den Kunstwerken (KW Institute für Contemporary Art) in Berlin, Auguststraße 69, vor. Die Veranstaltung wird von Tobias Becker, Der Spiegel, moderiert. Pressestimmen »Verlieren wir unsere Freiheit, wenn wir sie mit allen Mitteln verteidigen? Der Architekt und Kurator Friedrich von Borries hat dem Problem einen verteufelt realistischen Roman gewidmet. Sein Buch ist eines der klügsten zum 9/11-Jahrestag. Und eines der unterhaltsamsten. … Ein Read More