Checkdisout: Research, Concepts, Lectures, Inspiration

Stamen kartografiert die unsichtbaren Buslinien ins Silicon Valley.

Stamen sitzt mitten in San Francisco und hat sich mit dem südlich liegenden Silicon Valley auf eine ganz eigene Art auseinandergesetzt. Im Mittelpunkt des Projekts The City from the Valley, 2012 | Stamen Design steht der Verkehrsfluss privater, von Unternehmen wie Google oder Apple betriebenen, Buslinien. Das besondere am Silicon Valley ist nicht nur die Anhäufung innovativer Unternehmen, sondern auch die Umkehrung der traditionellen Raumverhältnisse zwischen Suburb/Peripherie und Innenstadt. Während die Bewohner in Ballungszentren normalerweise vom Rand ins Stadtzentrum pendeln, verhält sich San Francisco genau umgekehrt:

"For Silicon Valley, however, the situation is reversed: many of the largest technology companies are based in suburbs, but look to recruit younger knowledge workers who are more likely to dwell in the city."
– Stamen

Stamen hat mit Hilfe seiner Eigengewächse Field Papers, Dotspotting und letztlich dem Einsatz von Fahrradkurieren, ein unsichtbares alternatives Transportnetzwerk inmitten der Stadt San Francisco sichtbar gemacht. Denn: die Buslinien der großen Silicon Valley Firmen haben natürlich keine offiziellen Bushaltestellen im Stadtraum- sie existieren viel mehr als virtuelle Orte in Location-Diensten wie Foursquare. Doch auch mit Hilfe klassischer Beobachtung und Verkehrszählung konnte Stamen wertvolle Erkenntnisse für die Kartographie der Silicon Valley Buslinien sammeln:

"We decided to try some dedicated observation. We sat at 18th & Dolores one morning, and counted shuttles. We counted a new shuttle every five minutes or so; several different companies, high frequency."
– Stamen

Einer groben Schätzung zu Folge transportieren die Corporate Shuttles ungefähr 35% der Caltrain Passagiere an einem Tag. Allein Google, so Stamen, führt rund 150 Fahrten pro Tag durch die Stadt zum Silicon Valley durch.

The City from the Valley wird im Rahmen der ZERO1’s Biennial exhibition ausgestellt.

Leave a Response